esoterischesheilen

Zurück

 

 

 

 

 

Auf dieser Seite werdet Ihr etwas �ber -

 esoterisches Heilen/ Geistheilung lesen k�nnen! 

 

 

 

F�r mich habe ich es "Energierebalancing" genannt,

wie es nun jeder einzelne Kanal/Energie�bertr�ger oder Heiler denn nennt ist  sehr unterschiedlich.

Es kursieren so Begriffe wie "Angels Touch " oder "Pranaheilen " , "Lichtbahnenheilung" und andere   Bezeichnungen!

Gemeint ist an und f�r sich immer das Selbe, die Aktivierung der Selbstheilungskr�fte mittels eines Kanals, der in der Lage ist /erlernt hat , als solcher zu fungieren .

 

Und das ist an und f�r sich auch das Wichtigste ,

 wir sind nur Kanal f�r dieses g�ttliche Licht , wie ich es nenne !

In jedem Menschen ist ein g�ttlicher Kern vorhanden, der Selbstheilungskr�fte aktivieren kann, wir haben es nur vergessen!

Nichts anderes als den einzelnen Menschen daran zu erinnern und somit seine Selbstheilungskr�fte -  also g�ttliches Licht und Liebe in jedem einzelnen  wieder  zu aktivieren ist unser Anliegen.

 

 

Wie auf diesem Bild kann man es sich vorstellen,

da wird Licht ins Dunkel gebracht und zum Vorschein kommt was schon da war .....

oder seit Anbeginn im Menschen angelegt .

Mit "Dunkel" meine ich in diesem Fall das Vergessen des g�ttlichen Funken oder inneren Kindes , in jedem von uns .

Wir die wir unseren g�ttlichen Wesenskern wiederentdeckt und als Kanal zu fungieren gelernt haben , k�nnen nun diesen G�ttlichen Wesenskern in jedem Menschen - erinnern, und somit wieder aktivieren -  so kann auch Heilung stattfinden , wenn es im Plan dieses Menschen  vorgesehen ist.

Denn da ist die G�ttin vor sage ich immer ......

ich bin nicht in der Lage zu heilen oder zu entscheiden wer Heilung empfangen darf,

ich nenne es liebevoll "Sicherheitsrelai"!

Wenn es im Plan der Seele dieses Menschen steht, dann kann Heilung stattfinden,

nur das Seelenselbst  wei�-

 was im einzelnen geschehen darf, um die Lektionen zu lernen,

 f�r die wir auf diesem Planeten inkarniert sind !

 

 

Ihr g�ttliches liebendes Licht flie�t durch mich ,

und kann Wunder geschehen lassen ,

wenn es denn f�r denjenigen und dessen Seelenplan gut und richtig ist !

Es k�nnen so starke Selbstheilungskr�fte in dem Menschen aktiviert werden ,

das Heilung m�glich ist,

- oder er m�chte vielleicht selbst erlernen wie er diese Kr�fte nutzen kann,

- oder er versteht was ihn krankgemacht hat und kann etwas an den Lebensumst�nden �ndern, die ihn krank gemacht haben,

- oder  er ist in der Lage diesen Planeten friedlich zu verlassen wenn dem K�rper nicht mehr geholfen werden kann !

 Auch das kann Heilung bedeuten!

 

 

Oft sind wir auch als Vermittler im geistigen Reich t�tig,

 und vermitteln den Menschen einen direkten Zugang zu seinen Engeln oder Lichtwesen,

 was absolut nichts Besonderes darstellt,

da jeder Kontakt zu seinen Schutzengeln aufnehmen kann,

so er nur will!

Auf meiner "Himmelsbotenseite" ist ein solches Erlebniss geschildert( mit freundlicher Genehmigung der Klientin nat�rlich ) ,

das ich w�hrend einer Esoterischen Heilungssitzung hatte .

Das kann - mu� aber nicht passieren ,

 wie gesagt " die da Oben ",

benutzen uns als Kanal

 und was im einzelnen geschehen darf entscheiden nicht wir.

 

die Chakras oder auch Energiezentren des K�rpers )

 

Wohl haben wir die Techniken erlernt ,

 die es uns erm�glichen im energetischen K�rper/oder auch der Aura des Menschen zu arbeiten und hier und dort Chakren aufzuf�llen/ zuviel Energie abzuziehen oder auch zu aktivieren,

 und energetische Verbindungen herzustellen, eventuell Blockaden zu l�sen so das die Energie wieder flie�en kann und der K�rper gesunden - im besten Falle.

Ob aber, wann und wie Heilung stattfindet - liegt nicht in unserer Macht !

Das kann dann ganz anders aussehehen als der Mensch sich das vorgestellt hat , der uns um Energiearbeit bittet !

Immer ist aber ein bewu�tes Zustimmen des Menschen n�tig,

damit Energie flie�en kann.

Alles was ohne diese Zustimmung  und gegen seinen Willen energetisch an ihm gearbeitet wird - auch wenn es  mit den besten Absichten geschieht - f�llt in den Bereich der schwarzen Magie , und damit haben wir/ ich nichts zu tun !!!

Ich verstehe mich als "Lichtarbeiter",

 wie soviele mit mir auf diesem Weg!

Wir verbinden uns geistig miteinander,

 wenn wir energetisch arbeiten

 und bitten unsere Engel und Helfer im geistigen Reich zu uns .

 

 

Wenn man das sichtbar machen k�nnte,

 w�rde es in etwa so wie auf diesem Bild aussehen.

Wir arbeiten in der Aura des Menschen ,

selten legen wir die H�nde auch auf.

 

 

Hier liegt ein Unterschied in der Wirkungsweise des esoterischen Heilens zum Reiki, mit dem ich auch arbeite.

 Die Energie arbeitet sich duch die Aura und die Chakren in die Energieleitbahnen /Meridiane des K�rpers und von da aus in den materiell verfestigten Bereich - den physischen K�rper !

Reiki dagegen wirkt unmittelbar k�rperlich ,

da die H�nde immer direkt aufgelegt werden und arbeitet sich von da aus in die energetischen Bereiche vor.

Ein anderer Unterschied zum Reiki liegt darin ,

das hier spirituelle - geistige Arbeit geleistet wird,

 in sofern, als das pers�hnliche Problematiken des Klienten an die Oberfl�che kommen k�nnen, die oft Ausl�ser f�r Krankheitssymptome sind,  die dann auch bearbeitet werden wollen.

Das Eintreten der Wirkung im k�rperlichen Bereich kann bis zu 24 Std. dauern, wogegen Reiki meist sehr spontan als symptomatisch lindernd und entspannend empfunden wird und dann langsam in die geistigen Bereiche vordringt und nicht unbedingt geistige Arbeit anregen mu� !

Reiki kann in Wochenendseminaren erlernt werden und stellt ein recht einfach zu erlernendes System da, was nun aber in keinster Weise abwertend verstanden werden darf!

Das esoterische Heilen,

 verstehe ich mehr als eine Art spirituelle Grundausbildung,

 die �ber Jahre andauert und das Erlernen eines sehr effektiven geistigen Heilsystems mit einschlie�t!

 

 

Mein Lehrer beim INEH,

 war �ber Jahre Ludger Scholl, der jetz mit seiner Frau (auch Lehrerin) und Tochter, in Prag lebt und immer noch unterrichtet.

((Er leitet auch immer noch, neben anderen Ausbildern und Lehrern Seminare und Ausbildungen  hier in Deutschland !))

Auch wird beim esoterischen Heilen sehr geziehlt mit energetischen Chakenverbindungen gearbeitet- wobei eine einigerma�en sichere anatomische Vorstellung  von N�ten ist!

Reiki funtioniert da etwas anders, die H�nde werden auch an den Hauptchakren  zum Teil , aufgelegt aber ansonsten l��t man die Energie flie�en , mit der Gewi�heit das sie da wo sie ben�tigt wird auch ankommen wird !

Ich sage immer:" Reiki ist  entspannend und ausgleichend" -

"esoterisches Heilen bedeutet meistens spirituell-geistige Arbeit, �brigens auch f�r mich als Kanal!"

F�r die ,

 die Interesse an einer Ausbildung beim INEH haben,

hier die Kontaktadresse:

info@ineh.de

 

Ich f�r mich bin einfach froh und dankbar ,

beide Systeme anwenden zu k�nnen ganz nach Bedarf und Situation!

 

W�rden unsere Chakren optimal flie�en und wir k�nnten das sichtbar machen ,

 s�he das in etwas so aus :

 

 

Auf diesem Bild sieht man auch sehr sch�n,

 wie die Aura entsteht und im besten Falle aussehen kann.

Das schlangenartige Gebilde, das sich in Achterschleifen um die Chakren legt/bewegt ,

nennt man auch Kundalinienergie!

Ist ein Mensch spirituell erwacht

- spricht man auch vom Erwachen der Kundalini!

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  



Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!